Buchempfehlung: Escaping the Build Trap

product management Aug 17, 2020
 

Du kannst im Urlaub nicht die Finger von der Arbeit lassen? Ich auch nicht... aber es fühlt sich nicht wie Arbeit an, wenn du das großartige Buch von Melissa Perri liest: Escaping the Build Trap. Sie beschreibt auf unterhaltsame, kurze und dennoch umfassende Weise

  • Wie sich aus der Strategie die Stoßrichtungen für das Entwicklungsteam ableiten lässt
  • Wie ein Produktentwicklungsprozess aussehen sollte
  • Wie die Rolle des Produktmanagers aussehen sollte
  • Welche organisatorischen Voraussetzungen notwendig sind, damit Produktmanagement funktioniert

Fazit: Mehr Fokus auf Outcome, weniger Fokus auf Output. Viel Spaß mit diesem Video!


Transkript des Videos (automatisch erzeugt, bitte entschuldige mögliche Fehler)

Hallo, ich bin Nicolas Scheel.

Und heute gibt es mal einen etwas anderen Beitrag von mir. Ich habe nämlich im Urlaub ein Buch gelesen. Okay, das ist jetzt noch nicht so außergewöhnlich. Das mache ich tatsächlich...

Mehr...

5 Why – Gehe Aussagen auf den Grund!

product management Jul 13, 2020
 

Es gibt immer wieder Situationen, in denen es sich lohnt, ein wenig nachzubohren. Das gilt insbesondere für Antworten, die du in Gesprächen bekommst, beispielsweise im Rahmen eines Stakeholderinterviews, Kundeninterviews oder auch bei der Problemanalyse.

Eine simple Methode ist 5 Why – oder auch 5 mal Warum zu fragen. Ich bin immer wieder überrascht, dass diese Methode nicht bekannter ist. Mit diesem Video möchte ich das ändern!


Transkript des Videos (automatisch erzeugt, bitte entschuldige mögliche Fehler)

Hallo!

Es gibt immer wieder Situationen, wo es sich einfach lohnt, mal ein bisschen nachzubohren. Ja, das können mal das normale Gespräch mit einem Kollegen sein. Das kann auch so ein Kunden Interview sein, oder das kann auch sein, dass du mit einem Stakeholder sprichst und er dir irgendetwas für dein Projekt mitgeben möchte.

Aber in all diesen Situationen sagen dir die Leute häufig irgendetwas, oder sie schildern dir...

Mehr...

Product-Market-Fit

product management Jun 15, 2020
 

Im vorherigen Beitrag habe ich das Produktlebenszyklusmodell vorgestellt. Jetzt soll es in erster Linie um das Modell des Product-Market-Fit gehen. Dieses Modell ist die logische Erweiterung „nach vorne raus“. Es hilft dir zu verstehen, warum du nicht basierend auf einem Bauchgefühl eine Lösung entwickeln solltest. Sondern schrittweise die zentralen Risiken der Produktentwicklung adressieren solltest. Alles mit dem Ziel, mögliche „blöde Ideen“ so früh und so günstig wie möglich zu identifizieren.

Mehr...

Produktlebenszyklus

product management Jun 01, 2020
 

Ich spreche ja recht häufig von der Entwicklung digitaler Produkte. Du stellst dir vielleicht die Frage: „Ist das nicht das gleiche wie ein IT Projekt?“ Ich nehme die Antwort mal vorweg: Ein IT Projekt ist ein Teil der Entwicklung digitaler Produkte, es ist ein Bestandteil des Produktlebenszyklus.
In diesem Beitrag möchte ich dir das Produktlebenszyklusmodell näherbringen. Es ist einfach zu verstehen und wird dir hoffentlich die Augen öffnen, welche Gefahren in der Denkweise „IT Projekt“ lauern.
Der Folgebeitrag zum Thema „Product-Market-Fit“ findest du hier.

Mehr...

Produktentwicklung und Corona

product management Apr 20, 2020
 

Entwicklung digitaler Produkte und Corona – zwei Dinge, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Tatsächlich gibt es aus meiner Sicht aber eine Gemeinsamkeit – sowohl ein Product Manager als auch die Bundesregierung müssen Entscheidungen unter totaler Unsicherheit treffen. Und beide nutzen das gleiche Prinzip: Entscheiden – Analysieren – Anpassen. Ganz im Sinne einer agilen Vorgehensweise.

Was sind deine Gedanken zu der Analogie?

Mehr...
Close

50% abgeschlossen

Lass uns in Kontakt bleiben!

Melde dich für meinen Newsletter an, um regelmäßig Inspirationen, Informationen und Angebote zum Thema Project Leadership zu erhalten. Deine Daten werden selbstverständlich nicht weitergegeben.