Kommuniziere „rote Linien” in der Zusammenarbeit – und setze sie durch

kommunikation Nov 18, 2019
 

Vor einigen Tagen gingen zwei interessante Nachrichten durch den Äther:

  1. Ein Fußballer des FSV Münster hat einen Schiedsrichter niedergeschlagen
  2. Der Verein hat den Fußballer rausgeschmissen

 Warum finde ich diese Nachrichten so interessant? Nun, es gibt so einen schönen Spruch:

Die Unternehmenskultur wird bestimmt durch das schlimmste Verhalten, welches die Unternehmensspitze bereit ist zu tolerieren. 

Ein paar Beispiele?

  • Ist es okay, zu spät zum Meeting zu kommen? Wenn ja, dann wird dies auch passieren.
  • Ist es okay, ein Meeting ohne Ziel, ohne Agenda und mit beliebig vielen Mitarbeitern durchzuführen? Wenn ja, dann wird dies auch passieren.
  • Ist es okay, geschäftlichen Erfolg (z.B. Umsatz) über das Wohlergehen der Mitarbeiter zu stellen? Wenn ja, dann wird dies auch passieren.
  • Ist es okay, Aufträge mit Hilfe von Schmiergeldern zu akquirieren? Wenn ja, dann wird dies auch passieren.
  • Ist es okay, Büromaterial...
Mehr...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.