Bist du Koordinator oder Owner?

vision Sep 09, 2019
 

Es heißt ja immer, aus Fehlern wird man klug. Daher möchte ich immer mal wieder ein paar meiner Fehltritte teilen, aus denen ich viel für mich und meine Arbeit gelernt habe. Los geht’s mit dem Relaunch von bucherreisen.de.

Wir befinden uns ca. im Jahr 2005. Ich bin Projektleiter für den Relaunch von bucherreisen.de und freue mich wahnsinnig. Bucher Reisen war damals der „Abverkaufsveranstalter“ der Thomas Cook Gruppe, d.h. Last Minute Reisen zu günstigen Preisen mit einer aggressiven Kundenansprache. Wir wollen einerseits die Internet Booking Engine auf eine modernere Technologie heben und andererseits Grafik und Layout auffrischen. Das Ziel: mehr Buchungen. Die Herausforderung: Aktualität der Preise und Verfügbarkeiten.

Wenig überraschend war es, dass während der Projektdurchführung eine ganze Reihe von Entscheidungen getroffen werden mussten:

  • Layout a oder b
  • Zusätzliche Grafiken oder nicht (ggf. ungeplante...
Mehr...

Nutze ein Presse-Statement, um deine Vision zu artikulieren

vision Jul 01, 2019

Ich bin fest davon überzeugt, dass eine gut formulierte Vision maßgeblich dazu beitragen kann, dass dein Projektteam motiviert ist und eigenständig die richtigen Entscheidungen treffen kann. Eine schöne Möglichkeit, die Vision für ein Projekt zu formulieren, ist das Presse-Statement. Du stellst dir einfach vor, wie du die Öffentlichkeit oder die Mitarbeiter deines Unternehmens über den erfolgreichen Projektabschluss informierst. Diese Variante wird beispielsweise von Amazon genutzt, um das „Warum“ eines Produktes klar zu artikulieren, bevor mit der eigentlichen Umsetzung begonnen wird. Es ist schließlich sehr viel günstiger, ein Presse-Statement zu verändern, als ein fertiges Produkt.

Nun ist nicht jeder von uns Profi im Schreiben von Pressemitteilungen, daher hier noch der Aufbau eines gelungenen Statements.

8 Elemente eines gelungenen Presse-Statements

  1. Überschrift: Benenne dein Projekt auf eine Art und...
Mehr...

Verstehen Ihre Stakeholder Ihre Vision nicht? Nutzen Sie ein Product Vision Board!

vision Oct 01, 2018

Ich bin ja ein großer Freund von Visionen. Nein, nicht die Art, bei denen man zum Arzt gehen sollte. Ich bin davon überzeugt, dass eine gute Unternehmensvision oder auch Projektvision dazu beitragen kann, die Mitarbeiter einerseits auf eine gemeinsame Sache einzuschwören und andererseits den Mitarbeitern viel Freiraum gewähren kann. In meinem Artikel Top-3-Gründe für eine Projektvisionhabe ich erläutert, warum eine Vision sinnvoll ist und in dem Artikel Wie sieht eine gute Projektvision ausbeschrieben, wie eine gute Vision aussieht. 

Jetzt möchte ich diese Ideen aufgreifen und Ihnen eine andere, erweiterte Darstellungsform nahe bringen: das Product Vision Board (hier können Sie eine Vorlage herunterladen). Diese Idee ist nicht von mir, sondern von Roman Pichler 

Warum finde ich das Product Vision Board so toll? Weil es gleich zwei Probleme löst, über die ich immer wieder...

Mehr...
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.